Rohr-Rigolenversickerung (DWA-A 138)

1 Lizenz (Einzelarbeitsplatz)
USB-Dongle erforderlich

Die Rohr-Rigolenversickerung ist eine Kombination von Rohr- und Rigolenversickerung. Bei der Rohr-Rigolenversickerung wird das Niederschlagswasser über eine Niederschlagswasserzuleitung unterirdisch in einen in Kies oder anderem Material gebetteten perforierten Rohrstrang (Rohr-Rigolenelement), der zur Geländeroberfläche hin mit einem Füllboden im Rohrgraben abgedeckt ist, in die Rigole eingeleitet. Die Speicherkapazität ergibt sich aus den Querschnittsabmessungen der Rigole und des Rohres.Das Modul bemisst Rohr-Rigolenversickerung noch DWA-A 138.

Sprache

Dialog: Deutsch
Dokument: Deutsch

Betriebssysteme

Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10
32/64 Bit

149,00 EUR

zzgl. 19% USt. zzgl. Versand
St

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung